Fotowalk "Langzeitbelichtungen in der City"

Feedback einer begeisterten Teilnehmerin:

"Wir hätten es uns nicht besser vorstellen können! Super sympathisch, entspannt und lustig"

Michelle K.

Die nächtliche Stadt wird zur Bühne!

 

Siehst du auch oft atemberaubende Bilder bei denen du dich einfach fragst: "Wie hat der Fotograf das gemacht?"
Gerade bei Langzeitbelichtungen stellen sich Hobbyfotografen oder Beginner diese Frage!
Bei diesem Fotowalk gibt es endlich konkrete Antworten für dich!
Egal ob du Wasser wie einen Nebel über das Bild laufen lassen willst, die Lichtspuren der Autos einfangen,  oder einen großen Platz einer pulsierenden Stadt menschenleer fotografieren möchtest, das Zauberwort heißt Langzeitbelichtung. Gemeinsam werden wir genau solche Aufgaben angehen und lösen. Die Stadt bietet so viele Motive die nur darauf warten von dir aufregend und spannend abgelichtet zu werden.
Und dafür brauchst du keine sündteure Kamera. Die meisten heutigen Modelle verfügen über die Einstellungsmöglichkeiten um solche Bilder zu erstellen. Gemeinsam mit einem Stativ und idealerweise einem Fernauslöser gelingt das wunderbar.

Zur Teilnahme am Fotowalk sind keine besonderen fotografischen Kenntnisse notwendig. Es bleibt genügend Zeit um in Ruhe die Einstellungen zu lernen.

 

INHALTE:

 

-) Arbeiten mit Stativ und Fernauslöser (nicht zwingend)

-) ISO Blende und Zeit an Motiv anpassen
-) manuelle Belichtungssteuerung
-) Langzeitbelichtungen über 30 Sekunden
-) Richtiger Einsatz von Graufiltern
-) Bildaufbau und Motivauswahl
-) Kaufberatung für das richtige Equipment

 

 

 

Ein Stativ wird unbedingt für den Kurs benötigt. Filter und Fernauslöser können je nach Modell für den Fotowalk geliehen und getestet werden (Bitte Kameramodell bei der Anmeldung angeben.)
Der Kurs wird mit Unterstützung von Foto Weiss Graz durchgeführt.

 

 

INFO:

Preis: € 59,-

Dauer ca. 3 Stunden
Treffpunkt: 19:30 Uhr Mariahilferplatz Graz, vor der Kirche

Nächste Termine:
04.. Mai 2018  AUSGEBUCHT

Auf die Warteliste setzen

Anmeldung erforderlich!


Hier noch ein Stativ Tipp.
Mit der Wahl des richtigen Stativs entscheidet du auch über die Qualität deiner Bilder. Ist das Stativ zu leicht besteht Gefahr deine Bilder zu verwackeln. Ist es zu schwer wirst du es bald nicht mehr mitnehmen wollen. Hier ist ein Vorschlag für ein stabiles und trotzdem nicht zu schweres Modell.
Must Have Faktor: ±±±