Fotowalk "Vollmond"

Feedback eines begeisterten Teilnehmers:

Eine sehr schöne Veranstaltung mit sehr guter Betreuung und auch vielen atemberaubenden Motiven.

Die Hilfestellung war auch für mich als Anfänger äußerst wichtig und gut verständlich.

Daniel N.


Der Fotowalk kann auch als Gutschein geschenkt werden!

Hier geht´s zum Shop

 

Vollmond einfangen

-) Naturfotografie mit dem Element Nachtfotografie

-) Arbeiten mit Automatik- und manuellem Modus

-) Langzeitbelichtung (Sterne)

-) Arbeiten mit dem Stativ

Ich zeige dir wie du beeindruckende Bilder vom Vollmond erstellst. Gerade der wiederkehrende Vollmond begeistert viele Hobbyfotografen, aber es braucht ein paar Tricks und ein wenig Fotowissen um unseren ständigen Begleiter toll abzulichten. Hier lernst du alles um dein perfektes Vollmond Foto zu erstellen. Entsprechende Objektive können geliehen werden.


 

INFO:

TERMIN: Graz, 28. Juni 2018, 20:30 Uhr 
Treffpunkt: Schlossberg, Uhrturm
Hier in die Warteliste eintragen

max. 5 Teilnehmer. Die Platzvergabe erfolgt nach Einlangen der Anmeldung.

 

Preis: 99,- pro Person 

  

Ein Stativ ist erforderlich. 

Weiters sollten sie über ein Objektiv mit längerer Brennweite verfügen. 
Leihobjektive von Sigma für Canon und Nikon und Sony Kameras und diverse Tele-Konverter können kostenlos getestet und verwendet werden. 

Der Kurs findet bei (fast) jedem Wetter statt. Eigentlich können uns nur zu dichte Wolken abhalten, aber das kann nur vor Ort entschieden werden. Bei Unsicherheit über das Wetter werden wir die Kursteilnehmer 24 Stunden vorher kontaktieren. 

 

 

 

KURSZIEL:
Nach diesem Fotowalk kannst du:
Den Vollmond dramatisch in Szene setzen
Die Zeit- oder Blendenvorwahl deiner Kamera bedienen
Auch manuell schnell gute Ergebnisse erzielen
Weißabgleich und ISO bewusst steuern